About

curateyou_self

Zum Autor

Urs Küenzi, *1971 in Bern, lebt und arbeitet in Zürich und Berlin.
Schreibangebote unter https://schreiben.rocks

studien-abschlüsse

  • M.A. Biografisches und Kreatives Schreiben, Alice Salomon Hochschule Berlin
  • Dipl. Theorie der Gestaltung und Kunst, Zürcher Hochschule der Künste
  • Dipl. Journalismus und Kommunikationswissenschaften, Universität Fribourg

Zum Inhalt

Diesen Blog reaktivierte ich 2017 für ein Projekt im Rahmen meiner Ausbildung Biografisches und Kreatives Schreiben an der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin. Wir hatten dort die Aufgabe, während 12 Wochen einen Blog zu schreiben. Ich führte mit dem Fotografen Massimo Spada einen Dialog. Er schickte mir wöchentlich ein Foto und ich ließ mich davon inspirieren, schrieb frei assoziativ.
Danach führte ich einen Dialog mit Vreni Spieser.
Seither blogge ich regelmässig über Dies und Jenes, was mich oder mein Alter Ego beschäftigt, autofiktional, fiktional, biografisch, lyrisch.

Dieser Blog ist 2013 im Zusammenhang mit einem Brüssel-Aufenthalt entstanden. Hier der ursprüngliche About-Text:

Curating is very fashionable nowadays. What was an almost non-existing profession some years ago is now a key position in the artworld, it seems. Indeed curators play an important role as gatekeepers. Inviting artists to exhibitions not only gives the artists publicity. The selection process is also related to quality issues and a ‚who’s who‘.

I moved to Brussels for some time. In September and October  I will have a residency at recyclart How do I approach a city as a curator? How do I find artists in Brussels? The most common way is by asking other curators, gallery owners or artists you already know. I could also do studio visits at schools or residency programs. And of course by going to as many exhibitions as possible.

But what kind of artists will I meet? Only the famous?

The two months of my residency I research those questions. Visitors can follow my way into the art scene of Brussels and the networks I establish. They can observe a basic curatorial process in various forms.

Urs Küenzi founded and curated Substitut, space for contemporary art from Switzerland in Berlin from 2007 – 2013.

Links

https://schreiben.rocks
http://www.substitut-berlin.ch
https://www.facebook.com/substitut
http://www.recyclart.be

Kontakt

kontakt@schreiben.rocks
Twitter: @Icurateyou
Instagram: @icurateyou und @schreiben.rocks

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.